Zaubermärchen und Sagen zum Advent

Bei unserer Veranstaltung "Zaubermärchen und Sagen zum Advent" am 22. November 2008 im weihnachtlich geschmückten Saal des Kulturpunktes Arlen, verzauberte einer der bekanntesten Märchenerzähler im deutschsprachigen Raum, Helmut Wittmann, mit Geschichten aus den Bergen und Wäldern der Alpen, mit Lügengeschichten und mit Fabelwesen aus der Fantasiewelt alle Zuhörer gleichermaßen.

In Begleitung von Franz Bernegger mit der Bockpfeife und Aneta Marie Pichler an der Harfe wurden die "sagenhaften" Märchenstunden mit Helmut Wittmann zu einem wahrhaften Ohrenschmaus.
Umrahmt wurde diese besondere Veranstaltung durch einen stimmungsvollen Adventsmarkt im Foyer und Biergarten der Gems. Diverse Kunsthandwerker und Kreativstände zeigten ihr Können in weihnachtlich geschmückten Holzhäuschen. Loderndes Feuer in kunstvoll gestalteten Feuerschalen und der frisch gefallene Schnee gaben dem Ganzen eine besonders reizvolle Atmosphäre.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren